SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE

INFORMATIONEN ÜBER COOKIES Nach dem Gesetz über elektronische Informationen müssen die Besucher einer Website zum Schutz ihrer Privatsphäre über die Verwendung von Cookies informiert werden. Die in dem Cookie enthaltenen Informationen können verwendet werden, um das Surfverhalten eines Nutzers zu verfolgen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die die von Ihnen besuchte Website auf Ihrem Computer speichern lässt, um Ihnen den Zugang zu verschiedenen Funktionen zu ermöglichen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies automatisch ablehnt. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Schwedischen Amts für Post und Telekommunikation. www.pts.se. AYLIMA verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten. PERSONENBEZOGENE DATEN Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich direkt oder indirekt einer natürlichen Person zuordnen lassen. Wenn Sie bei AYLIMA GROUP AB einkaufen, akzeptieren Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Wir kümmern uns um den Schutz Ihrer Privatsphäre und sammeln nicht mehr Informationen als nötig, um Ihre Bestellung zu bearbeiten. Weder verkaufen wir Ihre Daten noch geben wir sie ohne rechtliche Grundlage an Dritte weiter. AYLIMA GROUP AB ist Verantwortlicher für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die Sie uns als Kunde zur Verfügung gestellt haben. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und – falls Sie Newsletter oder Werbeangebote angefordert haben – um das Marketing auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden. Die folgenden Informationen sind eine Zusammenfassung darüber, wie wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) speichern und verarbeiten. WELCHE DATEN SPEICHERN WIR? Um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Fragen zu Ihrer Bestellung zu beantworten (Kundendienst), speichern wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Ihre Kaufhistorie. Ihre Daten werden so lange gespeichert, wie wir eine rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten haben, z. B. um den Vertrag zwischen uns zu erfüllen oder um einer rechtlichen Verpflichtung, z. B. der Rechnungslegungspflicht, nachzukommen. RECHTSGRUNDLAGE Im Zusammenhang mit einem Kauf werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, um den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen. Marketing, Werbeaktionen und ähnliche Sendungen werden mit Ihrer Zustimmung durchgeführt.